TOP 072 Umbau Küche
TOP 072
Status Ongoing
Begonnen 28.05.2019
Abgeschlossen
von interfisch
  • Das „Matekastenregal“ wurde damals gebaut, um Platzsparend Kästen zu lagern und gleichzeitig in der Küche an Bänken sitzen zu können.
  • Mit dem großen Tisch(en) in Raum 3 ist das nichtmehr nötig und es wird eher Platz zum Kochen gebraucht.
  • Idee: Matekastenregal abbauen/verkleinern, stattdessen eine Arbeitsplatte hinbauen.
  • Backofen drunter und ein Kochfeld einlassen.
  • Ein / Zwei Schränke / Schubladen für Küchendinge wie Töpfe.
  • Zu beschließen:
    • Kauf Arbeitsplatte
    • ggf. Kochfeld (Induktion), so 200€ bei Kleinanzeigen
    • Schubladen / Schränke
  • 17.09.2019:
    • ices hat Antwort wegen der Platte bekommen: Kein Werksverkauf mehr möglich. Auch nicht an Mitarbeiter: :(
    • Hackhörnchen guckt mal bei Kleinanzeigen :), bräuchte aber dann spontan jemand mit Auto. Gibt uns dann demnächst ein Update was das so Kostet.
    • dl1av hat beim LA angefragt wegen Zuschüssen zum Boden schleifen: Ist möglich, wir sollen den Preis nennen.
  • 05.09.2019:
    • Wegen Boden schleifen sollten wir vorher mit dem LA sprechen. Kurze Ergänzung (dl1av): Ja, es gibt was dazu, auf dem Hausplenum anfragen (Hans)
    • 500€ Könnten wir für den Umbau ohne große Probleme ausgeben können.
    • Es werden helftende Hände gesucht und ein Termin dafür
  • 01.08.2019:
    • Pascal schlägt vor die Küche komplett abzubauen, boden schleifen, neu lackieren und dann anfangen was neu zu bauen.
    • Es wird weiterhin nach Kaufvorschlag für Arbeitsplatte gesucht. Stichwort: Temperaturresistenz für zum Topf draufstellen können.
    • Fionera schlägt vor direkt eine Edelstahlplatte zu nehmen.
  • 16.07.2019:
    • Es ist noch nicht Herbst.
  • 04.07.2019:
    • Nichts neues. Vorschlag: Umbau eher gegen Herbst angehen.
  • 18.06.2019
    • Ices erkundigt sich nach 2. Wahl Arbeitsplatten bei Namenhaften Hersteller.
    • Weitere kosten werden noch eruiert.
  • 06.06.2019
    • Schätzung 500 € werden benötigt zum Start
    • Es wird einmal geschaut, was die genauen Kosten sind und dann wird gesammelt (Spendenaufruf) → der Rest soll über den Verein gestemmt werden
  • 28.05.2019:
    • angelegt
  • Zuletzt geändert: 17.09.2019 20:38
  • von interfisch